"Laichinger Hütte"
Freizeitheim der
Evangelisch-methodistischen Kirche
in Laichingen
Freitag, 07. August 2020

- Herzlich Willkommen -


Wir, die evangelisch-methodistische Kirche in Laichingen auf der schwäbischen Alb, stellen mit diesem Freizeitheim einen Ort der Gemeinschaft zur Verfügung. Unser Freizeitheim soll vor allem christlichen Gruppen Raum für geistliches Leben geben, und die Möglichkeit, einander einmal anders kennen zu lernen. Vor allem vielen Kinder- und Jugendgruppen bieten wir Raum für vielfältige Aktivitäten. So stehen unter anderem ein Volleyballfeld, eine große Fußballwiese, ein Grillplatz, und eine Tischtennisplatte auf dem über 1 ha großen Gelände zur Verfügung. Die herrliche, weitläufige Landschaft ist vor allem für Menschen, die sonst in verkehrsreichen, städtischen Zentren leben, immer wieder ein unvergessliches Erlebnis.

Unsere "Laichinger Hütte" ist ein Selbstversorgerhaus. In den fünf Schlafräumen (3 mit Stockbetten, 2 mit Matratzenlager) können bis zu 31 Personen übernachten. Zwei Gruppenräume, die Küche mit Speisekammer, ein Duschraum mit 3 Duschen und drei Waschräume stehen auf insgesamt 3 Stockwerken zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


Wiederaufnahme Hüttenbetrieb unter Auflagen des Infektionsschutzes zur Coronapandemie

die Coronapandemie hat unser aller Leben zum Erliegen gebracht. Für unser Freizeitheim bedeutete dies, dass wir seit März alle gebuchten Wochenenden absagen mussten. Seit dem 01. Juli gelten für Veranstaltungen außerhalb des öffentlichen Raumes neue Regeln, die wir jetzt gerne umsetzten und Ihnen damit wieder einen Aufenthalt in der Laichinger Hütte ermöglichen.
Was bedeutet das für Ihren Aufenthalt auf der Laichinger Hütte?
-    Seit dem ersten Juli sind Ansammlungen (bis max. 20 Personen) und Veranstaltungen (Teilnehmende stehen im Vorhinein fest) bis 100 Personen möglich. Hierbei gelten jeweils verschiedene Auflagen, welche unter www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ einsehbar sind.
-    In diesem Rahmen können Sie Ihre Veranstaltung bei uns in der Laichinger Hütte ab sofort durchführen.
-    Die Laichinger Hütte wird vom Reinigungspersonal vor Ihrer Ankunft gereinigt und die Flächen desinfiziert.
-    Für die Einhaltung geltender Abstands- und Hygieneregeln während Ihres Aufenthalts sind allein Sie als Veranstalter zuständig.
-    Um bei Bedarf die notwendigen Abstände in den Schlafsälen herzustellen ist es Ihnen erlaubt, auf dem Gelände zur Übernachtung Zelte aufzustellen, um damit die Belegung in den Schlafsälen zu entzerren und die vorgegebenen Abstände einzuhalten.
-    Wir sind als Vermieter der Räumlichkeiten für keine Schäden aufgrund einer Infektion mit dem SARS-COV19 haftbar zu machen. Die Haftbarkeit bei einer Infektion und daraus resultierende Schadensersatzklagen oder Klagen auf Schmerzensgeld liegt zu 100% beim Veranstalter.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unter den oben genannten Bedingungen Ihren Aufenthalt in unserer Hütte wahrnehmen. Wir werden diese Bedingungen, sobald es Änderungen in den Verordnungen gibt anpassen und Ihnen diese Veränderungen zukommen lassen. Bei Fragen rund um Ihre Veranstaltung wenden Sie sich bitte telefonisch an unser Gemeindebüro (07333/6277).
Während der Coronapandemie entfallen die Stornierungsgebühren! Sie können also sehr kurzfristig und aufgrund der dann geltenden Verordnungen entscheiden, ob Sie Ihre Veranstaltung stattfinden lassen, oder ob Sie unter den gegebenen Umständen absagen. Allerdings verlangen wir bei Absagen ab sofort grundsätzlich eine Bearbeitungsgebühr von 15,-€.
Bitte teilen Sie dem Gemeindebüro (buero.emk.laichingen@gmail.com)  spätestens 2 Wochen  vor der Vermietung mit, ob Sie anreisen werden oder ob Sie Ihre Veranstaltung absagen.

Wir freuen uns, wenn wir Sie bald in unserem Haus begrüßen dürfen.

Herzliche Grüße
Pastor Philipp Züfle

Wiederaufnahme Huettenbetrieb

Formblatt Meldung